Kitesurf Worldcup 2016: Vertrieben aus St. Peter-Ording

By  |  0 Comments

Der nächste Kitesurf-Worldcup wird nicht mehr in St. Peter-Ording stattfinden können. Als Grund dafür nennt der Veranstalter die verschärften Genehmigungen und Rahmenbedingungen, die kein wirtschaftliches Event mehr zulassen. Somit wird der Kitesurf Worldcup 2016 vom 26. August bis 04. September auf Fehmarn stattfinden.

Ob dies erst der Anfang vom Ende des Kitesurfens im Wattenmeer ist, bleibt abzuwarten – wir halten euch auf dem Laufenden!

Hoffentlich wird es auf Fehmarn genau so voll und erfolgreich! © Moritz Beck

Hoffentlich wird es auf Fehmarn genau so voll und erfolgreich! © Moritz Beck

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.